Stadtsportbund Magdeburg e.V.

mobile Kinder- und Jugendarbeit im VG 16

Die mobile Kinder- und Jugendarbeit im Versorgungsgebiet 16 (Fermersleben, Salbke, Westerhüsen) umfasst das Aufsuchen der Kinder und Jugendlichen in ihren Sozialräumen und Lebenswelten.

Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen altersgerechte Freizeitgestaltungsmöglichkeiten in ihrem Sozialraum anzubieten.


Die Angebotsstruktur richtet sich an alle interessierten Kinder und Jugendlichen im Versorgungsgebiet 16 - unabhängig von ihrem sozialen, kulturellen oder religiösen Hintergrund.


Die Zusammenarbeit mit den ansässigen Schulen, Horten, Schulsozialarbeitern sowie Trägern der Jugendhilfe ist uns sehr wichtig, um bedarfsgerechte und zielgruppenorientierte Angebote zu entwickeln.

Treffpunkt der mobilen Kinder- und Jugendarbeit im VG 16



Der Treffpunkt der mobilen Kinder- und Jugendarbeit dient der Durchführung von Kleingruppenangeboten, der Beratung sowie als fester Anlaufpunkt, um von Terminen, Angeboten, Veranstaltungen zu erfahren sowie Informationen zu weiterreichenden Kontaktmöglichkeiten zu erhalten.


Adresse:

Alt Fermersleben 86
39122 Magdeburg








Angebotsorte der mobilen Kinder- und Jugendarbeit


Sport- und Spielplatz am Gröninger Bad





Sportplatz neben der Erich-Kästner-Schule






Bolz- und Spielplatz gegenüber der Heinrich-Heine-Schule









Die mobile Kinder- und Jugendarbeit im VG 16 wird als Projekt der Sportjugend Magdeburg durch die Landeshauptstadt Magdeburg gefördert!